+ Antworten + Neues Thema starten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Registriertes Forenmitglied Avatar von Beate Ullmann

    Beruf
    Krankenschwester
    Bereich
    Wachkoma, Beatmung, Palliativpflege, Hygienebeauftragte, zertifizierte Wundberaterin
    Registriert
    28.12.2005
    Alter
    50
    Beiträge
    9

    Standard Re: MRSA im ambulanten Bereich

    Hallo,
    Hygienemaßnahmen müssen generell eingehalten werden, egal wo der MRSA sitzt. MRSA tritt in aller Regel nicht an einer Stelle isoliert auf, sondern verbreitet sich über den ganzen Körper.

    Eine Sanierung ist sehr wohl möglich, wenn auch zeitaufwändig.

    Generell muß eigentlich jeder Pflegedienst und jede Pflegeeinrichtung eine/n Hygienebeauftragten haben, diese/r ist im allgemeinen über die gesetzlichen Richtlinien informiert. Generell gilt, lieber beim Schutz übertreiben, als hinterher den MRSA gleichmäßig verteilt zu haben. Eine Sanierung sollte eigentlich immer erfolgen. Wir haben bei der Sanierung eine dauerhafte Erfolgsrate von über 90%
    Liebe Grüße
    Beate Ullmann
    Wenn Du willst, das etwas gesagt wird, dann frage einen Mann, wenn Du willst, dass etwas getan wird, dann frage eine Frau! (Margareth Thatcher)


  2. #12
    Registriertes Forenmitglied Avatar von Edith

    Beruf
    Hygienefachkraft
    Bereich
    ltd.
    Registriert
    24.01.2006
    Beiträge
    4

    Standard Re: MRSA im ambulanten Bereich

    Hallo, immer wieder Schreckgespenst MRSA. Das Landesgesundheitsamt Niedersachsen hat eine Arbeitsgruppe zum Thema MRSA in der ambulanten und Altenpflege, und schon vor 2 Jahren gute Hygienepläne und Arbeitsanweisungen zum download bereitgestellt:
    (Stand 02/05).
    Seit das RKI erstmals Empfehlungen zum Umgang mit MRSA schriftlich fixiert hat, relativiet sich ja auch einiges. Hier heißt das Zauberwort "Basishygiene" - und ehrlich, solange die Händedesinfektion nicht korrekt beherrscht und durchgeführt wird, nutzt doch die ganze Vermummung auch nix.
    Auch hier finden sich die aktuellen Vorgaben zum download auf den RKI Seiten.
    Grüsse, Edith

  3. #13
    Passives Forenmitglied Avatar von tantesitchen

    Beruf
    Krankenschwester
    Bereich
    Stellv. PDL Ambulante Pflege
    Registriert
    07.02.2006
    Beiträge
    1

    Standard Re: MRSA im ambulanten Bereich

    Zitat Zitat von birteNN17
    Kann mir jemand da helfen?
    Haben eine Pat. bekommen mit MRSA. Ich weiß nicht wie man sich da verhalten muß, wenn Pat. aufgesucht wird.
    Gruß, birteNN17
    Da ich das 1. Mal im Pflegeboard schreibe, hoffe ich,daß Dich meine Antwort erreicht. Ich arbeite seit 14 Jahren im ambulanten Pflegedienst und habe schon einige MRSA Patienten versorgt. In aller Kürze kann ich Dir aufgrund meiner letzten diesbezüglichen Fortbildung sagen, daß es bei Patienten die ausschließlich im Bereich einer lokalisierten Wunde mit MRSA infiziert sind ausreicht, wenn Du Handschuhe trägst und paralell dazu die entsprechenden Desinfektionsmaßnahmen im Bereich der Händedesinfektion getroffen hast. Zusätzliche Schutzmaßnahmen sind dann nicht erforderlich. Ist Dein Patient nicht nur im Wundbereich befallen, sondern wurde MRSA auch per Abstrich z.B. in Nase, Rachenraum usw. festgestellt, so ist dann leider der gesamte Schutzkathalog erforderlich, also Kopfhaube, Mundschutz, Einmalschutzkittel, Hanschuhe, Überschuhe und natürlich die entsprechenden Desinfektionsmaßnahmen. Hilfreiche Literatur findest Du im Net auch beim Robert Koch Institut. Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen. Bis bald.

  4. #14
    Registriertes Forenmitglied
    Themenstarter/-in
    Avatar von isis1

    Beruf
    Krankenschwester, QMB
    Bereich
    ambulante Pflege
    Registriert
    08.12.2005
    Beiträge
    13

    Standard Re: MRSA im ambulanten Bereich

    Zitat Zitat von haerri Beitrag anzeigen
    Hallo Birte,

    unter gibt es eine sehr gute Publikation, die alle wesentlichen Fragestellungen zu diesem Thema beantworten sollte.

    Viele Grüße

    Der Webcrawler
    Ich danke Dir, wenn auch schon eine ganze Zeit vergangen ist, leider bin ich nur selten hier. Lieben Gruß, Birte

  5. #15
    Registriertes Forenmitglied
    Themenstarter/-in
    Avatar von isis1

    Beruf
    Krankenschwester, QMB
    Bereich
    ambulante Pflege
    Registriert
    08.12.2005
    Beiträge
    13

    Standard Re: MRSA im ambulanten Bereich

    Zitat Zitat von C.Kolzok Beitrag anzeigen
    Hallo

    Die Frage ist erstmal die wo er denn MRSA hat? Wunde?Generalisiert?Nasen-Rachenraum? Urin?
    Wäre er "nur" in der Wunde und Urin reicht beim Verbandswechsel
    Handschuhe, Schutzkittel und evtl Mund-Nase-Schutz (kommt auf die
    Größe/suppende Wunde an.. wenn er es im Urin hat dann Handschuhe
    und Schutzkleidung beim Einlagenwechsel bzw Toilettengänge!
    Ansonsten sollte generell gelten das man Handschuhe,Schutzkleidung und
    Mund-Nase Schutz trägt und natürlich die dekontaminierende Ganzwaschung
    nicht vergessen! Das wichtigste ist dennoch das hygienische Arbeiten
    am Patienten und natürlich die Händedesinfektion!!
    Aber es gibt auch die neue Richtlinie des RKI im Umgang mit MRSA in
    ambulanten Bereichen, da kannst Du es nochmal nachlesen, welche
    Maßnahmen diese fordern!
    Ich danke auch Dir für die Auskunft, liebe Grüße, Birte

Direkt antworten Direkt antworten

Bereits registriert? Dann bitte erst einloggen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Expertenstandard Ernährung im ambulanten Bereich
    Von roadrunner54 im Forum Altenpflege
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 13:41
  2. Verdienst PDL im ambulanten Bereich
    Von KatiS im Forum Pflegedienstleitung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 21:20
  3. TK-Wechsel im ambulanten Bereich - Wer darf das?
    Von kleinsonnenschein im Forum Ambulante Intensivpflege
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 21:33
  4. Nachqualifikation als PDL für den ambulanten Bereich!
    Von Uenal im Forum Pflegedienstleitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 23:19
  5. MRSA in der ambulanten Pflege
    Von Miria im Forum Ambulante Altenpflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 15:49

Häufigste Suchbegriffe

rki richtlinien mrsa ambulante pflege

rki richtlinien mrsa

rki mrsa richtlinien

mrsa rki richtlinien

mrsa im ambulanten pflegedienst

rki mrsa ambulant

www.rki.de mrsa

umgang mit mrsa im ambulanten bereich

mrsa neue richtlinien

mrsa im ambulanten dienst

rki richtlinien ambulante pflege

mrsa richtlinien

rki richtlinie mrsa

mrsa neue richtlinie

nasaler abstrich

mrsa richtlinien rki

mrsa virus ambulante pflege

MRSA im ambulanten Bereich

umgang mrsa im ambulanten bereich

rahmenhygieneplan für ambulante pflegedienste

rki richtlinien MRSA in der ambulanten pflege

robert koch MRSA richtlinien

rahmen-hygieneplan für ambulante pflegedienste

neue RKI Richtlinien bei MRSA

MRSA Expertenstandard

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Seitenanfang