+ Antworten + Neues Thema starten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriertes Forenmitglied Avatar von gyppy

    Beruf
    Gesundheits- & Krankenpfleger
    Bereich
    Psychiatrie
    Registriert
    13.11.2007
    Beiträge
    4

    Standard Prüfungsvorbereitung?

    Hallo liebe Benutzer,

    ich befinde mich zur Zeit in der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. In meinen Augen ist die Ausbildung nach dem neuen Gesetz sehr positiv, da es bundesweit angeglichen sein sollte. Dennoch zum eigentlichen Thema! Ich möchte gerne mal wissen, wie ihr euch auf die Examensprüfungen vorbereitet. Meine Prüfung ist zwar erst im August des nächsten Jahres, aber dennoch habe ich bereits angefangen mich darauf vorzubereiten. Das Problem ist, dass ich zur Zeit mit dem Lernen nicht weiterkomme, weil ich nicht weiß wo ich anfagen soll. Vielleicht hat ja jemand von euch ein gutes Konzept, mit dem man es mal probieren kann. Natürlich ist mir klar, dass Lernen etwas ganz individuelles ist und man sich nicht mit anderen vergleichen kann.

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    MfG gyppy

  2. #2
    Aktives Forenmitglied Avatar von Borgi

    Beruf
    Krankenschwester/Pain Nurse
    Bereich
    Neurologie
    Registriert
    15.09.2006
    Beiträge
    378

    Standard Re: Prüfungsvorbereitung?

    Hallo gyppy!

    Ich denke, der Zeitrahmen ist gut zur Vorbereitung
    Ich kann Dir ja mal sagen, wie ich es gemacht habe, auch wenn es lange her ist:

    Ich habe mir einen großen Kalender genommen und meine Planung, an die ich mich gehalten habe, eingetragen.

    Wir haben uns im kleinen Kreis in der Schule Themen aufgeteilt, die wir ausführlich ausgearbeitet haben (waren alle auf ähnlichem Niveau)....also z.B. Magen-Darm- Trakt ...alles über Anatomie/Physiologie, was kopiert wurde und, wenn nötig, noch überarbeitet werden musste.

    Krankheitslehre (Innere+Chir.!)-Diagnostik/DD, Therapie+Krankenpflege hat sich dann jeder selbst rangehängt. Am Ende stand alles komplett.

    Ich habe mir dann pro Woche ein Themenbereich eingeteilt und durchgearbeitet und einen Tag zum Wiederholen angesetzt- selbstverständlich hatte ich auch mal frei ...hat man ja verdient!

    Ungefähr 6 Wochen vor dem Examen hatte ich alles durch und habe nochmals
    Wiederholungstage angesetzt- mir alles selber oder einer Freundin erzählt, um zu üben, mich in Worte zu fassen.
    Selbst Fragen verfasst und beantwortet, um Auswendiglernen zu vermeiden und festzustellen, ob ich auch verstanden habe.

    So hats gut geklappt und deshalb finde ich Deinen Zeitrahmen ideal, weil Dir genug Zeit bleibt, zu strukturieren.

    Gutes Gelingen


    LG Petra

Direkt antworten Direkt antworten

Bereits registriert? Dann bitte erst einloggen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Literatur zur Prüfungsvorbereitung??
    Von D.Ment im Forum Altenpfleger/-in
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 08:30
  2. Prüfungsvorbereitung
    Von Azubine81 im Forum Gesundheits- und Krankenpflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 19:35

Häufigste Suchbegriffe

prüfungsvorbereitung krankenschwester

Prüfungsvorbereitung Krankenschwester

prüfungsvorbereitung krankenpflege

vorbereitung zwischenprüfung krankenpflege

krankenschwester prüfungsvorbereitung

zwischenprüfung krankenschwester

magen darmtrakt prüfungsfragen

vorbereitung prüfung krankenschwester

zwischenprüfung krankenpflege

krankenschwester prüfungsvorbereitung

vorbereitung examensprüfung

vorbereitungskurs für krankenschwester

Vorbereitung zur Prüfung zur Krankenschwester

vorbereitungkurs für krankenschwestern

krankenpflege prüfungvorbereitung

prüfungsvorbereitung kinderpfleger

Vorbereitung Zwischenprüfung krankenpflegerin

vorbereitungskurs krankenschwester

prüfungsvorbereitung für krankenschwester

kinderpflegerin prüfungsfragen

vorbereitungskurs prüfung krankenschwester

vorbereitung kurs für krankenschwester

krankenpfleger prüfungsvorbereitung

prüfung vorbereitung für krankenshwester

vorbereitung zwischenprüfung krankenpfleger

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Seitenanfang