Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 79

Thema: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

  1. #49
    Aktives Forenmitglied Avatar von Joan Doe

    Beruf
    Altenpflegerin/Sozial- und Pflegeberater in der Altenhilfe
    Bereich
    Arbeitsuchend
    Registriert
    23.06.2009
    Beiträge
    349
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Hallo an Alle

    Meine Tochter hat jetzt die erste Gehaltsabrechnung bekommen: 8,78 € Brutto die Stunde.

    Gut, manch einer mag sagen dass ist wenig - ist aber mehr als bei der bekannten Fast-food-Kette!!!

    Gruß Joan
    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun! (O. Welles)
    Ich wollt, ich wär ein Elefant - ich würde jubeln laut. Es wär mir nicht ums Elfenbein - nur um die dicke Haut!

  2. #50
    Aktives Forenmitglied Avatar von Dani2009

    Beruf
    Fachkraft
    Bereich
    Station
    Registriert
    13.08.2009
    Alter
    47
    Beiträge
    193
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Zitat Zitat von Joan Doe Beitrag anzeigen
    Hallo an Alle

    Meine Tochter hat jetzt die erste Gehaltsabrechnung bekommen: 8,78 € Brutto die Stunde.

    Gut, manch einer mag sagen dass ist wenig - ist aber mehr als bei der bekannten Fast-food-Kette!!!

    Gruß Joan

    Respekt vor Deiner Tochter, zumal sie dort nicht "frittieren" muss !
    Was meintest Du denn für eine food-Kette ?????...doch nicht etwa.. Iggit...

    Ps.
    Deine Tochter erhält zumindest Einkommenssteuer zurück, sofern diese Dich pflegt und unterstützt

  3. #51
    Aktives Forenmitglied Avatar von Joan Doe

    Beruf
    Altenpflegerin/Sozial- und Pflegeberater in der Altenhilfe
    Bereich
    Arbeitsuchend
    Registriert
    23.06.2009
    Beiträge
    349
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Hi Dani

    Ich meine die mit dem großen M - ist die ekliger als BK?
    Gut, das mit den Fritten mal hintangestellt - sie hat geregelte Arbeitszeiten (9 - 15 Uhr), nur ab und an mal ein Wochenende - und da dann Ausflüge, Kirchgang etc. und nicht bis 4 Uhr früh bei M.

    Und wenn sie von der Arbeit kommt stinkt sie auch nicht mehr nach Frittierfett

    Wieso denkst du, dass ich auf die Pflege und Unterstützung meiner Tochter angewiesen bin?

    Seh ich schon soooooo alt aus ??

    Gruß Joan


  4. Werbung

    Werbung
    Pflegeboard.de hat
    keinerlei Einfluss
    auf die von unseren
    Werbepartnern bereit
    gestellte Werbung

      

      

      

      
  5. #52
    Aktives Forenmitglied Avatar von Dani2009

    Beruf
    Fachkraft
    Bereich
    Station
    Registriert
    13.08.2009
    Alter
    47
    Beiträge
    193
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Zitat Zitat von Joan Doe Beitrag anzeigen
    Hi Dani

    Ich meine die mit dem großen M - ist die ekliger als BK?
    Gut, das mit den Fritten mal hintangestellt - sie hat geregelte Arbeitszeiten (9 - 15 Uhr), nur ab und an mal ein Wochenende - und da dann Ausflüge, Kirchgang etc. und nicht bis 4 Uhr früh bei M.

    Und wenn sie von der Arbeit kommt stinkt sie auch nicht mehr nach Frittierfett

    Wieso denkst du, dass ich auf die Pflege und Unterstützung meiner Tochter angewiesen bin?

    Seh ich schon soooooo alt aus ??

    Gruß Joan

    Sehe Dich ja nicht
    War einfach mal so ein Tipp ins Blaue

    Das mit M-D war fast klar, denke die geben sich die Hand?
    Trotzdem ist deren Erfolg unauslöschlich, dank Bildung und Geschmack von Jugendlichen und Kids!

    Gruß Dani

  6. #53
    Aktives Forenmitglied Avatar von Joan Doe

    Beruf
    Altenpflegerin/Sozial- und Pflegeberater in der Altenhilfe
    Bereich
    Arbeitsuchend
    Registriert
    23.06.2009
    Beiträge
    349
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Hi Dani

    Also - ab und an - so 5 x im Jahr ess ichs ach ganz gern

    Gruß Joan

  7. #54
    Aktives Forenmitglied Avatar von Dani2009

    Beruf
    Fachkraft
    Bereich
    Station
    Registriert
    13.08.2009
    Alter
    47
    Beiträge
    193
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Zitat Zitat von Joan Doe Beitrag anzeigen
    Hi Dani

    Also - ab und an - so 5 x im Jahr ess ichs ach ganz gern

    Gruß Joan

    OT:

    Wir fallen vom Thema .....

    In Bayern ist man gerne "Handfestes" und keine Wabbelbrötchen mit illusorischem Fleischplätzchen,......

    Mir ein Rätsel, dass das Zeug auch noch angeblich mit Ketchup gekrönt schmecken kann?

    Da lobe ich mir lieber einen Döner oder Gyros ohne bunte Waffeltüte

  8. #55
    Gesperrter Benutzeraccount Avatar von TheEssener

    Beruf
    Seniorenbetreuung
    Bereich
    Keiner
    Registriert
    31.08.2008
    Beiträge
    37
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Bleibt doch bitte alle beim Thema :-)
    Geändert von TheEssener (10.09.2009 um 12:32 Uhr)

  9. #56
    Registriertes Forenmitglied Avatar von FaeAngelique

    Beruf
    Zur Zeit Beschäftigungsverbot
    Bereich
    Integrativer Wohnbereich
    Registriert
    12.09.2009
    Beiträge
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Re: Alltagsbegleiter/in (Dementenbetreuung/Präsenzkraft nach § 87b SGB XI)

    Zitat Zitat von stupanka Beitrag anzeigen
    Hallo

    Nun ob die Betreuungsarbeit " leichter" ist wage ich zub bezweifeln.Sie ist anders und dennoch sehr anspruchsvoll.
    Neid kann ich nur begrenzt nachvollziehen, denn jeder sucht sich sein Arbeitsfeld in der Regel selber aus.

    Ich habe selber Betreuungsarbeit durchgeführt,meine Kollegen beneideten mich, weil ich sitzen und mit den Bewohnern plaudern, spazieren gehen und spielen konnte.Die Kollegen bekamen alle das Angebot mt mir zu tauschen für 1 Woche.Alle, wirklich alle Kollegen waren froh wieder in der Pflege arbeiten zu können.Sie haben es sich nicht vorstellen können, dass Vor - sowie NAchbereitung zu Betreuung gehören und vor allem dass man sich für eine bestimmte Zeit in der Einzelbetreuung ganz und gar auf den Bewohner einlassen muss.Denn der Bewohner bestimmte wie die Zeit verbracht wurde.Am Schwierigsten fanden die Kollegen die Betreuung der Bewohner wo kein Feedback kam, die kaum noch Reaktionen zeigten, wo man vielleicht einfach 30 Minuten handhaltend bei dem BW saß.
    Die Kollegen waren es gewöhnt sich zu bewegen umher zu wuseln und zu "machen", die hatten alle Hummeln im Hintern.
    Ein bischen hat mich das Ganze amüsiert, aber sowohl ich als auch meine Kollegen wissen heute die Arbeit der Alltagsbegleiter sehr zu schätzen.

    Zu Beginn wird es immer wieder Mißgunst geben oder Neid, oder die Idee dass die Betreuungskraft doch mal eben schnell jemanden zur Toilette bringt oder so.Da hilft meines Erachtens nur eine konkrete Haltung und Einstellung zu der Thematik und regelmäßiger Austausch. Vor allem aber zählt die Haltung der Leitungsebene.

    Lg stupanka
    Jepp, und da hätte ich wohl zickiger sein sollen, dann wäre ich nicht so schnöde gegangen worden.

    Hier in Niedersachsen lässt es sich mit uns noch sehr schwerfällig an und wenn man dann noch eine nahezu unfähige Vorgesetzte mit null Interesse am neuen Berufszweig hat, hat man ganz schnell verspielt - da muss man sich auch nichts zu Schulden kommen lassen.

    Ich hatte nun zwei Vorstellungsgespräche und bin zum 8. gekündigt - bis dato habe ich für eine Vollzeitstelle 1.497 € brutto (!) erhalten, was ein verhältnismäßig gutes Gehalt darstellt - Vollzeitstellen sind in unserem Bereich rar (allein wg Antragsstellung bei den Pflegekassen) und ich werde wohl auch bei der nächsten Stelle weniger verdienen .
    Aber wenn man diesen Beruf nicht mit Herz und einem gewissen Idealismus ausübt macht man halt was falsch.

    Essence : Lasst Euch nicht kleinreden !

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Präsenzkraft
    Von Nachteule49 im Forum Altenpflege
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 11:43
  2. Präsenzkraft in der Pflege
    Von Borchert im Forum Pflegedienstleitung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 13:38
  3. Dokumentation der Dementenbetreuung?!
    Von JUTTA62 im Forum Dokumentation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 19:25
  4. Nach der Ausbildung nach Irland??
    Von northernlite87 im Forum Europa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 18:51
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 18:58

Häufigste Suchbegriffe

betreuungsassistent gehalt

alltagsbegleiter gehalt

alltagsbegleiter

demenzbetreuung ausbildung

betreuungsassistentin gehalt

alltagsbegleiter ausbildung

alltagsbegleiter verdienst

87b ausbildung

demenzbetreuer ausbildung

dementenbetreuung

ausbildung demenzbetreuer

verdienst alltagsbegleiter

alltagsbetreuer verdienst

gehalt alltagsbegleiter

ausbildung zum demenzbetreuer

demenzbetreuer gehalt

betreuungsassistent verdienst

§87b sgb xi

§ 87b sgb xi

Gehalt Betreuungsassistent

präsenzkraft gehalt

§87b ausbildung

präsenzkraft

präsenzkraft verdienst

präsenzkraft ausbildung

verdienst betreuungsassistent

betreuungskraft nach § 87b verdienst

betreuungskraft gehalt

§ 87b sgb xi ausbildung

ausbildung 87b

§ 87b sgb xi

§87b sgb xi

gehalt betreuungsassistentin

präsenzkraft verdienst

ausbildung Demenzbetreuung

was verdient ein alltagsbegleiter

dementenbetreuung ausbildung

präsenzkraft gehalt

alltagsbegleiter §87b

demenzbetreuung § 87b

alltagsbegleiter §87b

demenzbetreuer verdienst

betreuungsassistentin verdienst

alltagsbetreuer gehalt

ausbildung alltagsbegleiter

87b sgb xi

§87b SGB XI Ausbildung

betreuungskraft §87b Gehalt

§87b ausbildung

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •