+ Antworten + Neues Thema starten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Passives Forenmitglied Avatar von ohbacke

    Beruf
    Pflegehelfer
    Bereich
    Pflege
    Registriert
    03.05.2013
    Beiträge
    1

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 1/0
    Vergeben: 0/0

    Standard Misshandlung Ja oder Nein?

    Kurz vor weg, ich Arbeite in einem Altenheim als Altenpflegehelferin.

    Bedrücken tut mich nun folgendes: Vor einigen Tagen hatte ich Nachtdienst, beim Durchgang der Wohnbereiche teilten sich die Examinierte und ich auf verschiedene Bereiche auf um die Bewohner zu lagern und sonstiges. Im Anschluss machten wir eine kurze Pause. Nach ca. 1 Stunde äußerte die Examinierte dann das sich Frau. X wieder eingekotet habe und bis zum Hals voll sei und Sie sie nun nicht mehr sauber machen würde weil es heute Nacht schon das 2 oder 3 mal sei. Darauf hin bin ich zu Frau X. habe diese gereinigt und geduscht. Ein solches Verhalten ist bei der Examinierten Kraft leider an der Tages Ordnung. Das Haus hat bis heute nicht auf Beschwerde Mails reagiert und beschäftigt die Examinierte Kraft weiter hin. Für ich stellt sich nun aber die Frage ob es sich in einem solchen fall einen Bewohner eingekotet liegen zu lassen nicht sogar um Misshandlung Schutzbefohlener Handelt und hier eine Strafanzeige angebracht wäre, und vor allem in wie weit es mich betrifft.

    1 Nicht möglich! Nicht möglich!


  2. #2
    Passives Forenmitglied Avatar von frank1973

    XING Profil aufrufen
    Beruf
    exam. Altenpfleger/ verantwortliche Pflegefachkraft
    Bereich
    ambulante Altenpflege
    Registriert
    11.09.2007
    Beiträge
    2

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 0/0

    Standard AW: Misshandlung Ja oder Nein?

    Dein Gefühl sagt dir ja schon das es nicht in Ordnug ist, was dort passiert. Suche den Kontakt zu den Vorgestzten oder eine Vetrauensperson um gemeinsam einen Weg zu finden.

    Gesendet von meinem ST70104-1 mit Tapatalk 2

    Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Registriertes Forenmitglied Avatar von Dozent

    Beruf
    Rechtsanwalt
    Bereich
    Berlin
    Registriert
    14.12.2012
    Beiträge
    47

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 30/0
    Vergeben: 0/0

    Standard AW: Misshandlung Ja oder Nein?

    Hallo ohbacke,

    eine Misshandlung $225 StGB ist es nicht. Diese würde eine böswillige Vernachlässigung und eine daraus resultierende Gesundheitsbeschädigung voraussetzen, die hier noch nicht eingetreten ist. Ein Versuch einer Misshandlung ist es auch nicht, da der Vorsatz auf die Gesundheitsbeschädigung nur schwer nachweisbar sein dürfte, sofern sich die Exe nicht ggü. der Polizei verplappert. Gleiches gilt für den Vorwurf der versuchten Körperverletzung. Was tatsächlich bleiben würde wäre eine Verurteilung wegen Nötigung, was die Amtsanwaltschaft gg. eine kleine Geldstrafe einstellen würde. Tut mir Leid, aber ich habe immer wieder Mandanten mit solchen Wünschen. Und die gehen dann wie beschrieben aus.

    Das alles setzt aber erst einmal voraus, dass die Staatsanwaltschaft die Tat überhaupt nachweisen kann. Und ohne dass du das in die Doku einträgst, hat die keine Chance.

    Ich würde dir eher vorschlagen, den Betreuer zu informieren. Aber du must dir im klaren darüber sein, dass solches ein Hintergehen des Arbeitgebers ist, das bis hin zur Kündigung gehen kann.

    AS

    Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Aktives Forenmitglied Avatar von Kessia

    Beruf
    Krankenschwester
    Bereich
    Intensivpflege
    Registriert
    21.10.2010
    Beiträge
    460

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 82/0
    Vergeben: 74/0

    Standard AW: Misshandlung Ja oder Nein?

    Zitat Zitat von ohbacke Beitrag anzeigen
    Ein solches Verhalten ist bei der Examinierten Kraft leider an der Tages Ordnung. Das Haus hat bis heute nicht auf Beschwerde Mails reagiert und beschäftigt die Examinierte Kraft weiter hin.
    Zitat Zitat von frank1973 Beitrag anzeigen
    Suche den Kontakt zu den Vorgestzten
    Zitat Zitat von Dozent Beitrag anzeigen
    Ich würde dir eher vorschlagen, den Betreuer zu informieren.
    Für mich klingt das alles irgendwie merkwürdig. Wer versagt hier? Ich lese aus den Zeilen des TE, dass das Haus bereits informiert wurde. Hier gehört für mich der Vorgesetzte dazu und dieser sollte doch auch, wenn Obhutspflichten verletzt werden, die Betreuer informieren?
    Etwa nicht?
    Ich setze nun einfach mal voraus, das ein Gespräch mit der entsprechenden MA auch erfolgte?
    Oder etwa auch nicht?
    Ohbacke, was für Beschwerdemails waren das denn und an wen habt ihr sie gerichtet?
    Wenn die Pflege Schutzbefohlener inzwischen schon so weit geht, na dann kann ich nur noch sagen, Gute Nacht und wie froh ich bin, mich nicht mehr verantwortlich fühlen zu müssen.

    Seid behütet, Kessia.

    Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Vorübergehend gesperrtes Mitglied Avatar von Stripping

    Beruf
    exam. Altenpflegerin mit sinnloser Fort-u. Weiterbildung
    Bereich
    am A*** der Welt
    Registriert
    18.02.2012
    Beiträge
    931

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 275/0
    Vergeben: 459/0

    Standard AW: Misshandlung Ja oder Nein?

    @ohbacke
    habe großes Verständnis für deinen Zorn, aber das geht zuweit! Kritik wird von guten Pdl's dazu genutzt, dem, der sich "vergaloppiert" hat (in deinem Fall "die Examinierte), wieder in richtige Bahnen zu lenken und nicht zu schaden! QM richtet sich an Schadensbegrenzung und wieder gut machen und nicht die Sache eskalieren zu lassen. Du gehst ja ab wie ein Schnitzel, sag mal.
    Vielleicht war sie selber gerade nichtmehr so bei sich selbst? Das haben Nachtdienste so an sich, vor allem wenn man viele hintereinander hat und schlecht geschlafen hat. Ihre Äußerung:
    Zitat Zitat von ohbacke Beitrag anzeigen
    äußerte die Examinierte dann das sich Frau. X wieder eingekotet habe und bis zum Hals voll sei und Sie sie nun nicht mehr sauber machen würde weil es heute Nacht schon das 2 oder 3 mal sei. Darauf hin bin ich zu Frau X. habe diese gereinigt und geduscht..
    ... kann auch als ein Appell an dich gerichtet sein, was genau heißen soll "Mach die Bewohnerin sauber". Vielleicht hast du dich einfach nur geärgert, dass DU die Bew geduscht hast und die examinierte es nicht getan hat? ;-)

    Nicht möglich! Nicht möglich!

Direkt antworten Direkt antworten

Bereits registriert? Dann bitte erst einloggen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bewegungsplan ja oder nein
    Von Carölchen im Forum Dokumentation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 11:38
  2. Fahrtenbuch: ja oder nein?
    Von AmbPD im Forum Ambulante Altenpflege
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 22:49
  3. PEG Ja oder Nein
    Von Kinski im Forum Altenpflege
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 19:41
  4. PEG Sonden Ja oder Nein
    Von Milchschnitte im Forum Ethik in der Pflege
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 11:22
  5. Katheterventil ja oder nein
    Von Heiko Noffke im Forum Hygiene
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2003, 15:41

Häufigste Suchbegriffe

pflegeheim: immer wieder eingekotet

eingekotet frau

bewohner misshandlung

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Seitenanfang