+ Antworten + Neues Thema starten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

  1. #1
    Registriertes Forenmitglied Avatar von ivana

    Beruf
    krankenschwester
    Bereich
    Anästhesie
    Registriert
    27.06.2007
    Beiträge
    14

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 1/0

    Problem Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Hallo, ich arbeite in einem Altenheim, jetzt ist zu uns eine Bewohnerin gekommen, die MRSA positiv ist-in Nasen- Rachenraum. Ich habe ein 3-jähriges Kind und natürlich Angst, dass ich was nach Hause bringe. (Wenn ich mich anstecke und die Keime auf meine Sohn übertrage). Weist jemand ob das für 3-jähriges Kind gefährlich wäre? Er leidet an Atopisches Ekzem-schwache Form.
    Vielen Dank Ivana

    Nicht möglich! Nicht möglich!


  2. #2
    Aktives Forenmitglied Avatar von Rixte

    Beruf
    Fachkrankenschwester
    Bereich
    Neurologie
    Registriert
    13.12.2006
    Beiträge
    435

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 0/0

    Standard Re: Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Hallo Ivana,
    wenn die Hygienemaßnahmen eingehalten werden, kann eigentlich nichts passieren.
    ist die Bewohnerin schon saniert worden?
    Zur info der Link



    LGRixte

    Nicht möglich! Nicht möglich!
    Trenne dich nicht von deinen Illusionen!
    Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren,
    aber aufgehört haben zu leben.

    Mark Twain

  3. #3
    Registriertes Forenmitglied
    Themenstarter/-in
    Avatar von ivana

    Beruf
    krankenschwester
    Bereich
    Anästhesie
    Registriert
    27.06.2007
    Beiträge
    14

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 1/0

    Standard Re: Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Hallo, nein noch nicht.

    Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Aktives Forenmitglied Avatar von Rixte

    Beruf
    Fachkrankenschwester
    Bereich
    Neurologie
    Registriert
    13.12.2006
    Beiträge
    435

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 0/0

    Standard Re: Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Hallo,
    Dann solltet ihr anfangen, da im Nasen Rachenraum die Sanierung relativ einfach ist.
    1. Mupirocin-Nasensalbe über 5 Tage
    2. Desinfiezierende Mundspülung, z.b. Polyhexamidlsg. Gibt auch noch andere, besser schmeckende, fällt mir aber gerade nicht ein.

    3 Tage Pause und danach an 3 aufeinander folgende Tage Abstriche. Nase, Rachen, perianal, Leiste,alle Wunden, und alle nicht anatomische Öffnungen, zB. PEG.
    Urin wird bei uns auch noch immer untersucht, wenn DK.
    LG Rixte

    Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Aktives Forenmitglied Avatar von okris

    Beruf
    Krankenpfleger
    Bereich
    Orthopädie
    Registriert
    02.07.2007
    Beiträge
    71

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 0/0

    Standard Re: Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Eine Gefahr besteht nicht. Haltet euch an die Hygienemaßnamen und es gibt gar keine Probleme. wer gesund ist braucht sich generell keine Sorgen bei MRSA zu machen in seinem Umfeld. Wenn bei euch in der einrichtung öfter der Nachweis erbracht wird und es zu Neubesiedlung bei euch kommt sollte bei den Mitarbeitern ein screning durchgeführt werden und dann behandelt werden. Aber auch da wird nur der Mitarbeiter behandelt und nicht die ganze Familie. Wichtig bleibt immer Hygiene einhalten auch wenns Zeitaufwendig ist.

    Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Aktives Forenmitglied Avatar von matras

    Beruf
    Krankenpfleger, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter
    Bereich
    Hygienefachkraft
    Registriert
    06.07.2000
    Alter
    56
    Beiträge
    249

    Beitrags-Bewertungen:
    Erhalten: 0/0
    Vergeben: 0/0

    Standard Re: Ist MRSA für kleines Kind gefährlich?Hilfe

    Hallo Ivana,

    MRSA ist ein Staphylokokkus auerus der gegen mehrere Antibiotika resistent geworden ist. Darunter auch gegen Methicillin, daher hat er seinen Namen: Methicillin resistente Staph. aureus = MRSA. Häufig wird MRSA heute auch mit Multireistenter Staph. aureus gleichgesetzt. Staph. auerus ist zeitweise, auch bei gesunden Menschen auf der Haut oder bevorzugt im Nasenvorhof anzutreffen und macht damit die Menschen nicht krank. Nur wenn Staph. aureus in Wunden gelangt, kann eine Infektion entstehen. Genau so verhält es sich mit MRSA: auf der Haut macht er nicht krank, in Wunden kann er eine Infektion auslösen. Dabei ist auf das Wort kann zu achten, nicht jede Besiedlung einer Wunde ist auch eine Infektion! NUr wenn die entsprechenden Entzündungezeichen auftreten (Rubor, Calor, Dolor, Tumor und Funktio läsio) ist auch eine Infektion entstanden! MRSA ist dabei nicht virulenter als sein Verwandter Staph. aureus.

    Ist das so verständlich? Du brauchst Dich um dein Kind nicht zu sorgen. Es ist durchaus möglich, dass auch über andere Wege (in der Schule, Kindergarten über erkrankte oder besiedelte Angehörige) Kinder zeitweise und vorübergehend mit Staph. aureus besiedelt werden und daran nicht erkranken. Unter diesen "normalen" Staph aureus kommen zu einem Prozentsatz von ca 6 - 10 % auch MRSA vor und besiedlen die gelegentlich die normal Bevölkerung für eine gewisse Zeit ohne Erkrankungen hervorzurufen.

    So, falls noch Fragen sind antworte ich im Rahmen meiner Zeit gerne
    Matthias (Hygienefachkraft)

    Nicht möglich! Nicht möglich!

+ Antworten + Neues Thema starten

Direkt antworten Direkt antworten

Bereits registriert? Dann bitte erst einloggen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 10:50
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 22:03
  3. Ein kleines Erfolgserlebnis
    Von PflegeFrei im Forum Altenpflege
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 22:19
  4. Hormonpflaster gefährlich ?
    Von schwesterje im Forum Frauenheilkunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 15:06
  5. Einmal MRSA immer MRSA
    Von Geli123 im Forum Hygiene
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 05:00

Häufigste Suchbegriffe

mrsa kleinkind

Wie gefährlich ist MRSA

mrsa kindergarten

mrsa bei kleinkindern

mrsa kleinkinder

mrsa kind

mrsa beim kleinkind

mrsa gefährlich

gefährlich mrsa

kleinkind mrsa

mrsa bei kleinkind

mrsa und kleinkinder

ist mrsa gefährlich

mrsa gefahr kleinkinder

wie gefährlich ist mrsa für kinder

wie schlimm ist mrsa

mrsa kita

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Seitenanfang